Kanareninsel Teneriffa

Informationen

Informationen über die Kanareninsel Teneriffa Auf der Kanareninsel Teneriffa ist das Wandern, Klettern und Bouldern ganzjährig möglich. Dafür ist das milde Klima und unterschiedliche Wetter auf Teneriffa verantwortlich. Leben auf der Kanareninsel Wir können dies nicht nur behaupten, sondern durften dies während unserer elf Monate auf der Insel hautnah erleben. Villa de Arico, ein kleines…

Klettergebiete auf Teneriffa im Überblick - Teil 2

Klettergebiete auf Teneriffa

Klettergebiete auf der Kanareninsel Teneriffa Klettergebiete auf Teneriffa im Überblick – Teil 2 La Galería, Cañadas del Capricho, Tabares, Vistamar, Martiánez, San Marcos, La Martela und Roques de García. La Galería Überhängende Kletterei an guten Fingerlöchern mit bis zu 30 Metern Höhe. Perfekt für bewölkte Tage oder am Nachmittag. 21 Routen Schwierigkeitsgrade IV – V                           1 Route Schwierigkeitsgrade…

Klettern Teneriffa im Überblick

Klettern auf Teneriffa

Klettern auf Teneriffa Das Klettern auf Teneriffa ist ganzjährig möglich und bietet mehr als 15 verschiedene Klettergebiete, verteilt über die gesamte Kanareninsel. Poröse Lavafelsen, Gesteine aus Tuff, Basalt oder Granit bieten eine große Vielfalt. Die unterschiedlichen Gebiete bieten mehr als 800 Sportkletterrouten und die Anzahl steigt. Zu den bekanntesten Arealen gehören neben unseren damaligen Hausspots…

Auf Teneriffa im Teide Nationalpark wandern

Wandern

AUF TENERIFFA WANDERN Das Wandern auf Teneriffa ist nicht nur ganzjährig möglich, sondern bietet sehr viel Abwechslung, unvergessliche Eindrücke und beeindruckende Erlebnisse. Die Kanareninsel ist ein Wanderparadies mit Touren in verschiedenen Schwierigkeitsgraden bis hin zur hochalpinen Tour auf Spaniens höchsten Berg, den Pico del Teide (3718 m). Während das Anaga-Gebirge und das Teno-Gebirge mit ihren…